Feuerwehr Hohenhorn

Einsätze 2019

April 2019

Einsatz 3: Brandeinsatz: Flächenbrand [FEU K 00]

Datum: 24.04.2019
Alarmzeit: 20:38 Uhr

Einsatzort: Hohenhorn
-> Worth
Einsatzart: Brandeinsatz: Flächenbrand

Mitalarmierte Kräfte:

Über die Notrufnummer 112 meldete ein Anrufer eine Rauchentwicklung in der Feldmarkt Richtung Worth. An der Einsatzstelle fanden wir ein privates Feuer vor. Dieses Feuer, vermutlich vom  Osterwochenende, wies Glut und Rauch auf. Da zur Zeit die Vegetation extrem trocken ist ging eine Gefahr der Brandausbreitung von diesem Feuer aus. Wir löschten die Glutnester ab um einen Flächenbrand zu vermeiden. Nach einer Rücksprache mit der Einsatzleitstelle beendeten wir den Einsatz und rückten wieder in die Feuerwache ein.

Einsatz 2: Sicherheitswache beim Osterfeuer

Datum: 20.04.2019
Alarmzeit: 18:00 Uhr

Einsatzort: Hohenhorn

Einsatzart: Sicherheitswache

Mitalarmierte Kräfte:

Die Sicherheitswache verlief ohne besondere Vorkommnisse.

März 2019

EINSATZ 1: Sirenenalarm Fehlalarm

Datum: 16.03.2019
Alarmzeit: 17:40 Uhr

Einsatzort: Hohenhorn

Einsatzart: Fehlalarm

Mitalarmierte Kräfte: Alle Feuerwehren des Kreis Herzogtum Lauenburg

Um 17:40 Uhr wurde Alarm über die örtlichen Sirenen gegeben. Sogleich eilten viele Kameraden zu der Feuerwache um das Löschgruppenfahrzeug zu besetzen und Hilfe zu leisten. Auf Anfrage wo der Einsatzort denn sei gab die IRLS Süd bekannt, dass der Sirenenalarm nicht durch die ILRS Süd ausgelöst wurde und es daher keinen Einsatz abzuarbeiten gab. Zwei weitere Sirenenalarme an diesem Abend stellten sich ebenfalls als Fehlalarme heraus. Diese Fehlalarme betrafen alle ansässigen Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Herzogtum Lauenburg. 

error: Geschützter Inhalt!