Einsätze 2020

Achtung!
Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich über unser Einsätze, dies bedeutet auch mit Bildern. Bilder werden von uns jedoch erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt. Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten hier veröffentlicht.

November 2020

Einsatz Nr. 4: Brandeinsatz – Küchenbrand [FEU 00 Y]

Datum: 03.11.2020
Alarmzeit: 12:04 Uhr

Einsatzort: Dassendorf

Einsatzart: Brandeinsatz – Küchenbrand [FEU 00 Y] – riecht nach verbranntem Essen

Eigene Einsatzkräfte: 5
Mitalarmierte Kräfte:
FF Dassendorf, FF Geesthacht, Rettungswagen (RTW), Notarzteinsatzfahrzeug (NEF), Polizei

Wir wurden zusammen mit der Feuerwehr Dassendorf und der Feuerwehr Geesthacht zu einem Küchenbrand in einem Einfamilienhaus gerufen. Eine Pflegekraft hatte sich ausgeschlossen und es stand noch Essen auf dem Herd. Es war Brandrauch / verbranntes Essen wahrnehmbar. Eine Person war noch in der Wohnung. Die Eingangstür wurde von der Feuerwehr Dassendorf geöffnet und verbranntes Essen auf dem Herd festgestellt. Die Bewohnerin wurde durch den Rettungsdienst gesichtet und die Wohnung entraucht. Wir mussten nicht weiter tätig werden und rückten wieder ein.

Oktober 2020

Einsatz Nr. 3: Technische Hilfe – Betriebsstoffe auf Wasser [TH AUST WASSER]

Datum: 26.10.2020
Alarmzeit: 15:27 Uhr

Einsatzort: Dassendorf

Einsatzart: Technische Hilfe – Betriebsstoffe auf Wasser [TH AUST Wasser]

Eigene Einsatzkräfte: 10
Mitalarmierte Kräfte:
FF Dassendorf, FF Geesthacht, Umweltamt, Pumpenwagen

Wir wurden zusammen mit der Feuerwehr Dassendorf und der Feuerwehr Geesthacht zu einem unklaren Flüssigkeitsaustritt gerufen. Eine unklare Flüssigkeit gelangte über die Regenwasserkanalisation in einen nahegelegenden Bach. Eine Bürgerin entdeckte dies und alarmierte die Rettungskräfte. Das hinzugerufende Umweltamt veranlasste weitere Maßnahmen und wir rückten wieder ein.

Juli 2020

Einsatz Nr. 2: Brandeinsatz – Wohnhausbrand [FEU G 00]

Datum: 11.07.2020
Alarmzeit: 13:56 Uhr

Einsatzort: Dassendorf

Einsatzart: Brandeinsatz – Wohnhausbrand

Eigene Einsatzkräfte: 9
Mitalarmierte Kräfte:
Rettungswagen (RTW) Geesthacht, DL(A)K FF Geesthacht, FF Dassendorf, Polizei Geesthacht

“Massive Rauchentwicklung aus dem Gebäude” lautete das Einsatzstichwort um 13:56 Uhr. Wir wurden über unsere Funkmeldeempfänger und der Sirene alarmiert. In der Nachbargemeinde Dassendorf wurde ein Wohnhausbrand gemeldet. Daraufhin alarmierte die Leitstelle Süd ein Großaufgebot an Feuerwehrkräften. Auf unserer Anfahrt zum Einsatzort gab die Feuerwehr Dassendorf bereits die Rückmeldung “kein Wohnhausbrand, Heckenbrand und Feuer aus” und bestellte die anrückenden Kräfte ab. Die Feuerwehr Geesthacht und Feuerwehr Hohenhorn konnten somit ihre Einsatzfahrt abbrechen.

April 2020

Einsatz Nr.1: Brandeinsatz – Unratbrand [FEU K 00]

Datum: 13.04.2020
Alarmzeit: 16:28 Uhr

Einsatzort: Hohenhorn Feldmarkt
-> Worth
Einsatzart: Brandeinsatz – Unratbrand

Eigene Einsatzkräfte: 14
Mitalarmierte Kräfte:
Polizei Geesthacht

Der Einsatzleitstelle wurde telefonisch eine Rauchentwicklung in der Feldmarkt von Hohenhorn gemeldet. Daraufhin alarmierte die Leitstelle uns mit dem Einsatzstichwort: Feuer klein – Unratbrand. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stellten wir ein privates, noch rauchendes Osterfeuer, auf einem Feld fest. Kleine Glutnester führten zu einer Rauchentwicklung. Eine Ausbreitung der Glutnester war ausgeschlossen und wir mussten nicht weiter tätig werden. Nach Rücksprache mit der Einsatzleitstelle rückten wir wieder ein.

error: Geschützter Inhalt!
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien