Feuerwehr Hohenhorn

Sportliche Aktivitäten und Fit For Fire

In unserem Sportraum  halten wir uns fit für den Einsatz. Ein Atemschutzgeräteträger muss stets fit und regelmäßig sportlich aktiv sein. Diverse Sportgeräte stehen hierfür zur Verfügung.

Was ist Fit for Fire?

Fit for Fire (Fit fürs Feuer) ist ein umfangreiches Unterstützungspaket für die Planung und Durchführung sportlicher Fitness-Aktivitäten von der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse. Die Hanseatischer Feuerwehr-Unfallkasse bietet allen Feuerwehrangehörigen in Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Schleswig-Holstein einen Versicherungsschutz im Einsatz. Zusätzlich unterstützt die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse die Feuerwehrangehörigen beim Thema allgemeine Fitness und Fitness Für den Einsatz (Fit for Fire).

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest folge dem nachstehenden Link!

error: Geschützter Inhalt!